Analyse elektrischer Systeme

Viele Energiesysteme sind gewachsene Systeme. Zum Beispiel, durch die Ergänzung des bestehenden Netz-Hausanschusses, durch eine Solaranlage, oder durch den Umbau des Heizungssystems von Brenner auf Wärmepumpe. Dadurch kann ein Energiesystem entstehen, welches für die jeweilige Nutzung nicht optimal ist. Eine profunde Analyse der bestehenden Energiesystemkomponenten und deren Steuerung, deckt Unstimmigkeiten auf und erlaubt es, Verbesserungsvorschläge zu erarbeiten.


MEBREX  bietet hierzu an:

  • Mess-Kampagne am Objekt, unter Einbeziehung der Lieferanten/Erzeuger, Speicher und Verbraucher

  • Bilanzierung der Energieflüsse, unter Berücksichtigung der Nutzungsgewohnheiten, hinsichtlich Kosten und CO 2

  • Bewertung des Systems und Erarbeitung von Verbesserungsvorschlägen

  • Erstellung eines Maßnahmenplans 

  • Unterstützung bei der Umsetzung der Verbesserungsvorschläge