Einsatz in der Praxis



MEBREX  LKW – Reduzierung CO2 Ausstoß 


Zusammenfassung:  

Die MEBREX electric solutions GmbH befasst sich mit der Reduktion des CO2 Ausstoßes in verschiedenen Bereichen in denen Treibstoff verwendet wird. Ein Bereich ist der CO2 Ausstoß vom LKW und wie dieser reduziert werden könnte. Es wird beschrieben, wann am LKW unnötiger Treibstoffverbrauch anfällt, welche Zusammenhänge festgestellt wurden. Folglich wird aufgelistet, wie mit dem MEBREX MEC 1.4 Einsparungen im Verbrauch und dadurch eine Reduzierung von CO2 Emissionen bewerkstelligt werden kann. Am Ende finden Sie Information zur Geschäftsleitung. 

 

Reduzierung des CO2 Ausstoßes durch Senkung des Motorleerlaufs beim LKW   

 

Wie kann man den Leerlaufanteil beim LKW senken? Warum gibt es eine Zeit, in der ein LKW-Motor im Leerlauf läuft? Die Gründe aber auch das Einsparungspotential wird auf den kommenden Seiten dargestellt. 

 

Motorleerlauf kann stattfinden, wenn: 

 

  1. Die Druckluftbremse nach längerer Zeit aufgepumpt wird  

  2. Bei Rotphasen an der Ampel  

  3. Bei Staus (Grenze, Unfall)    

  4. Wartezeiten vor End- und Beladestationen, Tunnelsperren bei Sonder- oder Schwerlasttransporten  

  5. Beim Be- und Entladen von Wechselaufbauten (WAP)  

  6. Beim Aufladen der Fahrzeugbatterie in den gesetzlich vorgeschriebenen Ruhezeiten um:

  • Essen zu kochen (Mikrowelle, Kaffeemaschine, Backofen...)

  • Zu heizen 

  • Zu kühlen (bei Übernachtungen in heißen Gebieten mit verbauter Aufdach-Klimaanlage)   

  • Fernzusehen 

  • Laden von Handy oder Lap-top 

 

Wir von MEBREX kümmern uns vorwiegend um die Themen unter Punkt 6. Dazu wurden Recherchen bei Frächtern und Spediteuren durchgeführt und auch deren mitgeloggte Daten (von der Servicestelle des LKW-Herstellers) analysiert.


         Die neue Art Batterien zu laden


50% Leerlauf  des LKW-Motors in einer Woche? Das könnte eine beträchtliche Menge Diesel  ein! Wieso den Komfort des Fahrers einschränken, um diese Kosten senken zu können?


Der  MEBREX MEC 1.4  kann diese Kosten um  20% senken  (Vergleichsrechnung Abbildung 02) obwohl der Fahrer mehr Komfort genießen kann als vorher! Warum? Durch das Auto Start- Stopp-System kann der Fahrer sich ganz seinen Interessen während der Ruhezeit widmen und entspannen.




Abbildung 02